VMB Versicherungsmakler Markus Böttcher

26789 Leer - Heisfelder Str. 189 - 04 91 / 999 77 95 - boettcher@vmb-online.com

Absicherung Ihrer Gesundheit

Ihre Arbeitskraft ist Ihr ganzes Vermögen. Können Sie aufgrund einer Krankheit, eines Unfalles oder Kräfteverfall nicht mehr arbeiten, steht Ihnen von Vater Staat nur noch die gesetzliche Erwerbsminderungsrente zu.

Die Erwerbsminderungsrente zahlt Ihnen, wenn Sie in den letzten 5 Jahren sozialversicherungspflichtig angestellt waren, eine mtl. Erwerbsminderungrente in Höhe von ca. einem Drittel Ihres letzten Bruttolohnes.

Haben Sie also 3.000 Euro Brutto verdient, so haben Sie einen Anspruch auf ca. 1.000 Euro (abzüglich Krankenversicherungsbeitrag) Erwerbsminderungsrente, wenn Sie weniger als 3 Stunden irgendeinen Job ausüben können. Und sei es an der Kinokasse Karten abreißen. Herzlichen Glückwunsch.

Deswegen ist es so wichtig, sich abzusichern und zwar so früh wie irgend möglich. Ich empfehle immer meinen jungen Kunden bzw. deren Eltern, schon kurz vor Abschluß der Schule eine großzügige Absicherung für ein paar Euro im Monat abzuschließen.

Dies hat zwei gravierende Vorteile:

1. Solange Sie gesund sind, können Sie leicht einen Vertrag abschließen. Haben Sie erstmal das kleinste Zimperlein, gibt es schnell Probleme bei der Annahme des Vertrages, weil man die Gesundheitsfragen ganz genau beantworten muss, um nicht die sog. vorvertragliche Anzeigepflicht zu verletzten. Diese hätte eine rückwirkende Aufhebung des Vertrages durch die Versicherung zur Folge. Also: Beiträge gezahlt aber nichts bekommen! Soweit sollte es besser nicht kommen, weil Sie dann höchstwahrscheinlich bei keiner Versicherung mehr einen guten Vertrag bekommen.

2. Je jünger Sie sind, desto günstiger ist es und vor allem kommt es bei diesen Verträgen oft auf den Beruf an. Müssen Sie als kaufmännische Angestellte für eine gute Absicherung ab ca. 23 Euro im Monat bezahlen, so kostet ein Maurer locker einmal 80 Euro im Monat.

Nun kommt der Trick: Es gilt bei Antragstellung der zu dem Zeitpunkt ausgeübte Beruf. Deswegen am besten noch als Schüler kurz vor Beendigung der Schule absichern. Diesen Tarif behalten Sie bei vielen Versicherern dann für immer - auch wenn Sie dann Dachdecker werden.  Ich helfe Ihnen gerne dabei, damit Sie gute und günstige Verträge zur Absicherung Ihrer Arbeitskraft bekommen.

Sie möchten eine Beratung? Machen Sie einen Termin mit mir!