VMB Versicherungsmakler Markus Böttcher

26789 Leer - Heisfelder Str. 189 - 04 91 / 999 77 95 - boettcher@vmb-online.com

Die zweite Alternative:

Eine Dread Disease Versicherung.


Auch bei dieser Absicherung haben die Versicherungen erkannt, dass der Kunde mehr möchte, als eine einfache Berufsunfähigkeitsversicherung. Eine Schwere Krankheiten Versicherung, auch Dread Disease Versicherung genennt, zahlt bei Befund einer genau festgelegten Erkrankung wie zum Beipiel Herzinfakrt, Schlaganfall, Diabetes, MS (Foto), und vielen weiteren Krankheiten eine einmalige Summe, die man bei Vertragsanschluß festlegt und sinnvollerweise mit einer Dynamik ausstattet, um die Inflation auszugleichen.

Die versicherte Summe der Dread Disease Versicherung wird mit Einreichung des Befundes ausgezahlt und läßt sich variabel bestimmen. Von 10.000 Euro bis hoch zu 6-stelligen Summen ist alles möglich. Oftmals wird so ein Vertrag von Selbständigen, Freiberuflern und Geschäftsführern abgeschlossen. Aber auch jeder Privatmensch darf sich so versichern, was in meinen Augen auch wirklich sinnvoll ist.

Diese Verträge gibt es auch in Kombination mit einer Grundfähigkeitsversicherung, was in meinen Augen die sinnvollste Lösung hautpsächlich für Freiberufler, Selbständige, leitende Angestellte und Geschäftsführer ist.

Gerne zeige ich Ihnen die vielen Möglichkeiten einer Absicherung in einem persönlichen Gespräch. Bitte machen Sie einen Termin mit mir.